H-Gear


 

 

 




Was ich an Autos liebe?

Die Schönheit der Wagen, die pure Kraft und am Ende liebe ich Rennen zu fahren. Es bringt mich in Situationen, wo ich Adrenalin, Angst und vor allen Dingen ungemeine Freude verspüre.

Ein gutes Auto zu fahren ist wie ein Pferd zu reiten. Du versuchst dein Bestes, um Herr der Lage zu sein und alles bis an die Grenzen ausreizen zu können.

Aber das kann auch gefährlich sein ... sehr gefährlich ...

Allerdings fahre ich nicht so, wie ich Tennis spiele: immer voll auf Risiko. Wenn nicht, könnt ihr euch das selber ausmalen ... 

Freunde – Ich liebe es einfach, Rennen zu fahren!